Seit rund einem dreiviertel Jahr arbeitet Dr. Tom Kossak mit den Chirurgen des Rotkreuzklinikums in München. Gemeinsam mit den Medizinern entwickelt er ein Trainingsprogramm, das Ärzte auf stressige Situationen im OP vorbereitet.

Softskills für Chirurgen

Das ZDF kam nun ans Rotkreuzklinikum, um über das innovative Trainingsprogramm zu berichten. Der Beitrag gibt einen hervorragenden Überblick über den Zweck des Projektes. Mit einem Wandel in der Chirurgie und den gestiegenen Anforderungen für Ärzte begründet Chefarzt Prof. Dr. Wolfgang Thasler die Notwendigkeit von Softskilltraining in der Medizin. Caroline Merkl, die im Beitrag einen Einblick in ihren Berufsalltag gibt, verrät was sie sich in Zukunft von der Zusammenarbeit erhofft.

Hier zum ZDF-Beitrag

2018-10-30T11:33:36+02:0030. Oktober 2018|