Über Mila Hanke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Mila Hanke, 3 Blog Beiträge geschrieben.

Neu im Team: Sportpsychologin Mila Hanke betreut Leistungs- und Hobbysportler*innen 

Seit Anfang 2022 arbeite ich als freie Mitarbeiterin für „Sportpsychologie München“ – und möchte mich nun noch nachträglich persönlich vorstellen. Der Sport und ich: Ich bin 44 Jahre alt, lebe halb an den Bergen und halb in München – und meine große Leidenschaft ist mittlerweile der Bergsport, besonders das Mountainbiken (Enduro). Nach zwei Kreuzbandrissen und [...]

2022-04-01T15:12:49+02:0031. März 2022|

Mentale Tipps für Kletterer nach Verletzungen

Dr. Kai Engbert von Sportpsychologie München hat dem Online-Portal bergfreunde.de ein Interview gegeben. Lest rein! Das Thema: Wiedereinstieg nach Verletzungen – die optimale Rückkehr ans Seil Wie bereite ich mich nach einer längeren Verletzungspause optimal aufs Klettern vor? Wie kann ich der Angst entgegenwirken, mich wieder zu verletzen? Wie gehe ich mit starken Stressreaktionen meines [...]

2022-02-17T22:29:35+01:0017. Februar 2022|

„Sportpsychologie München“ bei den Olympischen Winterspielen in Peking!

"Sportpsychologie München" bei den Olympischen Winterspielen in Peking! Sportpsychologe Dr. Kai Engbert für das deutsche Team in China Es ist so weit: Am Freitag, den 4. Februar 2022 starten die XXIV. Olympischen Winterspiele in der chinesischen Hauptstadt Peking. Die deutsche Olympiamannschaft, das „Team D“, ist mit 149 Sportler*innen vor Ort und kämpft bis zum 20. [...]

2022-02-03T19:17:32+01:003. Februar 2022|