Raus geht’s! Bewegung in der Natur hilft gegen Winterblues und saisonale Depression

Der Mangel an Tageslicht im Winter senkt bei vielen Menschen die Laune und die Motivation. Bewegung  kann dagegen helfen - am besten draußen. In einem Artikel in der November-Ausgabe der "Apotheken Umschau" geben psychologische ExpertInnen fundierte Antworten auf viele Fragen rund um Stimmungsabfall und Antrieblosigkeit in Herbst und Winter. Auch Kai Engbert von "Sportpsychologie München" [...]

2022-11-30T23:15:31+01:0030. November 2022|

Mentale Unterstützung bei Olympia: Sportpsychologe Kai Engbert im Interview

Sportpsychologe Kai Engbert war schon sechsmal für die mentale Unterstützung verschiedener Sportarten bei Olympischen Spielen dabei. Als einer von drei sogenannten "Welfare Officers" war er z. B. im Februar 2022 in Peking/Beijing zuständig für die mentale Betreuung der gesamten deutschen Olympia-Mannschaft, kurz: "Team D". Was genau macht ein Sportpsychologe bei Olympia? Wie unterstützt Mentaltraining Kanuten [...]

2022-11-13T22:56:49+01:0013. November 2022|

Let‘s talk about … mentale Gesundheit

Vorurteile abbauen, Wissen fördern: „Sportpsychologie München“ beteiligt sich an einem Aufklärungsprojekt zum Thema psychische Erkrankungen Ein Arbeitsmeeting, die Besprechung zieht sich in die Länge. Da sagt eine Kollegin: „Ich muss heute pünktlich raus. Ich habe noch einen Termin bei meinem Psychotherapeuten.“ Auch wenn über mentale Gesundheit und psychische Erkrankungen mittlerweile offener gesprochen wird als noch [...]

2022-11-02T16:03:42+01:0031. Oktober 2022|

„Sportpsychologie München“ bei der C-Trainer-Ausbildung des Deutschen Skiverbands

Visualisierungstraining, Aktivierung und Entspannung: Sportpsychologie als wichtiges 1. Modul in der Trainerausbildung des DSV in Berchtesgaden. Seit vielen Jahren betreut Kai Engbert den Deutschen Skiverband als leitender Sportpsychologe. Vor drei Jahren hat Tom Kossak den Bereich Ski Alpin übernommen. Beide unterstützen Mannschaften und EinzelsportlerInnen in den Disziplinen Ski und Snowboard auf ihrem Weg zu nationalen [...]

2022-08-05T17:49:23+02:004. August 2022|

Warum macht tanzen glücklich?

Und was machen eigentlich Sportpsychologen bzw. Sportpsychologinnen? Diese Fragen stellte uns eine Schulklasse beim Interview-Besuch. Für das Medienkompetenz-Projekt "München Hören 2022" waren Schülerinnen und Schüler zahlreicher Münchner Schulen in der ganzen Stadt unterwegs. Rund um das Oberthema "Sport, Spiel und Spaß" haben die NachwuchsreporterInnen Antworten auf ganz unterschiedliche Fragen gesucht. Die Klasse 6a der Mittelschule [...]

2022-07-26T12:35:00+02:0025. Juli 2022|

Neu im Team: Sportpsychologin Mila Hanke betreut Leistungs- und Hobbysportler*innen 

Seit Anfang 2022 arbeite ich als freie Mitarbeiterin für „Sportpsychologie München“ – und möchte mich nun noch nachträglich persönlich vorstellen. Der Sport und ich: Ich bin 44 Jahre alt, lebe halb an den Bergen und halb in München – und meine große Leidenschaft ist mittlerweile der Bergsport, besonders das Mountainbiken (Enduro). Nach zwei Kreuzbandrissen und [...]

2022-04-01T15:12:49+02:0031. März 2022|

Selbstvertrauen aufbauen – durch clevere Schlagplanung

IDEE: Schaut man etwas tiefer in die Statistiken der PGA Tour und achtet dabei besonders darauf, wie nah die Tour-Profis ihre Bälle an die Fahne schlagen, fallen einem gewisse Zusammenhänge auf: bei Schlägen vom Fairway ins Grün zwischen 100 und 200 Yards beträgt die Entfernung des Balls zur Fahne nach dem Schlag beim 100. in [...]

2017-05-31T11:59:07+02:0010. Mai 2017|

Geben Sie alles – und verzeihen Sie Fehler!

IDEE: Die „Perfekte Runde“ – wer wünscht Sie sich nicht. Allerdings bin ich überzeugt davon, dass diese noch nicht oft, wahrscheinlich sogar noch nie von jemandem gespielt wurde. Und doch geht man wieder und wieder mit dieser Erwartungshaltung auf den Platz.   DIE GOLF-HÖLLE Eine perfekte Runde macht wohl aus, dass man jeden Schlag, jeden [...]

2017-05-31T11:59:07+02:0024. März 2017|

Halte an deiner Entscheidung fest!

IDEE: Ein von vielen Spielern vernachlässigter Faktor, der das Golfspiel mental sehr anspruchsvoll macht, sind die vielen Alternativen, die sich bei der Schlagplanung und Schlagausführung  von jedem einzelnen Schlag ergeben: Soll man den Ball hoch oder flach spielen, direkt auf die Fahne oder rechts oder links neben die Fahne. Nimmt man ein Eisen mehr oder [...]

2017-05-31T11:59:07+02:009. Februar 2017|

Post-Shot-Routine

IDEE: Für die meisten Golfer endet der Schlag, sobald der Ball den Schlägerkopf verlassen hat und in der Luft ist. Jedoch beginnt genau jetzt eine weitere entscheidende Phase für das eigene Spiel, da häufig ab jetzt die Emotionen übernehmen. Man feiert sich ausgelassen für einen guten Schlag, viel häufiger aber ärgert man sich über Dinge, [...]

2017-05-31T11:59:07+02:0011. Januar 2017|