DR. TOM KOSSAK

“Mentale Stärke ist kein Zufall. Mentale Stärke ist trainierbar.”

Dr. Tom Kossak
  • Diplom Psychologe, Promotion (Dr. phil) an der TUM (Lehrstuhl für Sportpsychologie)
  • Systemischer Therapeut (SG)
  • Sportpsychologe (asp): Mitglied der Expertendatenbank des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp)
  • Ausbildung Klinische Hypnotherapie (MEG)
  • Sportpsychologe, Coach & Hypno-Systemischer Therapeut
  • Gesellschafter von Sportpsychologie München GbR
  • Coaching von Medizinern, Musikern & Führungskräftecoaching, im Umgang mit Druck
  • Supervision
  • Mentale Vorbereitung von Athleten auf Weltmeisterschaften und Olympische Spiele
  • Wettkampfbetreuung auf Weltcups und Weltmeisterschaften
  • Leitender Sportpsychologe im NLZ des FC Augsburgs (2016 – 2019)
  • Leitender Verbandssportpsychologe Deutscher Eishockey-Bund  und Deutscher Skiverband (Alpin)
  • Leistungsfähigkeit aufbauen und abrufen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Aus Niederlagen und Misserfolgen lernen
  • Umgang mit Verletzungen

Dr. Tom-Nicolas Kossak ist promovierter Psychologe und Sportpsychologe im Leistungssport. Zu mentalen Techniken der Leistungsentwicklung referiert er im Kontext Wirtschaft und Medizin. Im Kontakt mit seinen Klient*innen bringt er seine therapeutischen Zusatzausbildungen (Klinische Hypnotherapie, Systemische Therapie) gewinnbringend ein.

Neben dem Coaching von Sportler*innen, Trainer*innen und Teams aus dem Spitzensport unterstützt Dr. Tom-Nicolas Kossak auch Mediziner, Musiker und Führungskräfte auf dem Weg zur mentalen Stärke. Mit Hilfe sportpsychologischer Techniken lernen sie dabei ihre Leistungen gesund zu entwickeln und langfristig aufrecht zu erhalten.

Kontakt

Dr. Tom Kossak
ist verfügbar in unserer Beratungspraxis:

Sportpsychologie München
Engelhardstraße 10a
81369 München

Telefon: +49 (0)89 – 200 49 2 48
E-Mail: tk@sportpsychologie-muc.de

Kontakt aufnehmen