DR. TOM KOSSAK

Tom Kossak
“Mentale Stärke ist kein Zufall. Mentale Stärke ist trainierbar.”
Dr. Tom Kossak
  • Diplom und Promotion in Psychologie
  • Systemischer Therapeut (SG)
  • Sportpsychologe (asp): Mitglied der Expertendatenbank des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp)
  • Ausbildung Klinische Hypnotherapie (MEG)
  • Selbständiger Sportpsychologe, Coach und Systemischer Therapeut
  • Seit 2016 Gesellschafter von Sportpsychologie München GbR
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sportpsychologie, TU München
  • Sportpsychologische Coachings im Leistungs- und Breitensport
  • Sportpsychologische Wettkampfbetreuung
  • Betreuung von Musikern
  • Coaching in der minimalinvasiven Chirurgie
  • Stressregulation
  • Persönlichkeitsfaktoren im Sport
  • Musikpsychologie

Dr. Tom-Nicolas Kossak ist promovierter Psychologe und Sportpsychologe im Leistungssport. Im Kontakt mit seinen Klienten bringt er seine therapeutische Zusatzausbildungen (Klinische Hypnotherapie, Systemischen Therapie) gewinnbringend ein.

Neben dem Coaching von Einzelsportlern, Trainern und Teams aus dem Breiten- und Spitzensport unterstützt Dr. Tom-Nicolas Kossak auch Mediziner und Musiker mit sportpsychologischen Techniken, um ihre Leistungen zu stabilisieren oder zu verbessern.